A+ R A-

Südbadische Einzelmeisterschaften der Jugend 2014 in Mühlhausen




Bericht: Dirk Morat                             


Südbadische Einzelmeisterschaften der Jugend in Mühlhausen

Mit sechs Startern war der TVS in diesem Jahr bei den Südbadischen Einzelmeisterschaften der Jugend vertreten. Das Sextett brachte dabei einen Titel und vier Stockerl-Plätze mit nach Hause.

Jungen U13

St. Georgener Einzelkämpfer bei den Jungen war Marc Hackenjos. Im Einzel marschierte Marc bei einem einzigen Satzverlust ins Halbfinale und war dort gegen Nick Do (FT 1844 Freiburg) ohne Chance. Aber mit Platz 3 hat Marc eine Super-Platzierung erzielt und das absolute Maximum erreicht. Im Doppel schaffte er es zusammen mit Kai Moosmann (TTC Bräunlingen) ebenso auf Platz 3, allerdings scheiterten die beiden hier im Halbfinale nur denkbar knapp an den späteren Siegern Schauffler/Löffler – mit 11:13 im Entscheidungssatz. Zwei dritte Plätze sind trotz dieser knappen Niederlage absolut Klasse, Marc kann damit sehr zufrieden sein!

Mädchen U15

Anika Geiger und Carolin Obergfell marschierten in Mühlhausen im Gleichschritt durchs Turnier. Beide belegten Platz 2 in der Gruppe, was den Einzug in die Hauptrunde bedeutete, gleichzeitig aber auch, dass sie es mit einer Gruppenersten aufnehmen mussten. Anika war dann im Achtelfinale ohne Chance gegen Annalena Moll (TTC Singen), genau wie Carolin gegen Celine Schädler (TTC Mühlhausen). Im Doppel schafften es die beiden zusammen ins Viertelfinale, wo sie ein gutes Spiel gegen Schädler/Winkler (TTC Mühlhausen) lieferten, sich aber am Ende mit 1:3 geschlagen geben mussten.

Mädchen U18

Mit Lea Ehinger, Marina Geiger und Natalie Obergfell waren in diesem Wettbewerb gleich drei Spielerinnen am Start, die allesamt Ambitionen auf vordere Platzierungen hatten. Im Einzel zogen die  drei ohne größere Probleme ins Viertelfinale ein. Zum wohl 777. Mal trafen hier Natalie und Marina aufeinander, wobei es ausnahmsweise nicht in den fünften Satz ging. Natalie entschied das Duell 3:0 für sich und traf dann im Halbfinale auf Lisa Gäßler. In einem engen Spiel war sie der Kurz-Noppen-Spielerin 1:3 unterlegen, erreichte aber mit Platz 3 abermals eine Top-Platzierung in Südbaden. Lea traf im Viertelfinale auf Jana Bork (TTC Singen), gegen die sie ebenso schon x-Mal gespielt hat. Leider fand Lea erst Mitte des dritten Satzes zu ihrem Spiel – zu spät, deshalb musste sie sich mit 0:3 geschlagen geben.

Im Doppel schaffte Lea es mit Nicole Mezker (DJK Villingen) ins Halbfinale, wo sie gegen Gäßler/Christ den Kürzeren zogen. Mit Platz 3 jedoch eine weitere Podestplatzierung. Natalie und Marina marschierten bis ins Finale, wo sie dann auf ebenso auf Gäßler/Christ trafen. In einem hart umkämpften Spiel  gewannen die beiden zum Schluss denkbar knapp mit 11:9 im fünften Satz. Die beiden holten sich damit zum zweiten Mal nach 2012 den Südbadischen Doppeltitel U18.

Einmal mehr eine tolle Ausbeute bei den Südbadischen! Lea, Marina und Natalie haben sich durch diese Ergebnisse auch für die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften am Nikolauswochenende in Bühlertal qualifiziert. Die BaWü der Jungen U13 finden erst im Januar statt, ob es für Marc zur Qualifikation reicht ist noch offen.

 

Aktuelles

VSV Büchig - TV St.Georgen 8:4

VSV Büchig - TV St.Georgen 8:4

20 Januar, 2019

VSV Büchig - TV St.Georgen 8:4

Bericht: Natalie Obergfell       Alle Jahre wieder… … beginnt das Auswärtsspiel in Büchig mit personellen Schwierigkeiten. Nachdem in der letzten Saison das Auswärtsspiel in Büchig aufgrund der Erkrankung von drei Spielerinnen kampflos abgegeben werden musste, spielte die Gesundheit auch dieses...

Weiterlesen
TTC Bräunlingen - TV St.Georgen II 8:8

TTC Bräunlingen - TV St.Georgen II 8:8

16 Januar, 2019

TTC Bräunlingen - TV St.Georgen II 8:8

Bericht: Daniel Hackenjos       Rückrundenauftakt der Zweiten in Bräunlingen Am Samstag stand für die Zweite vom TVS das erste Spiel der Rückrunde auf dem Programm. Nachdem Matthias Obergfell zur Rückrunde in die erste Mannschaft aufrücken musste und sich Micha Hess unter der Woche auch noch im Training...

Weiterlesen
TTSV Mönchweiler - TV St.Georgen 9:6

TTSV Mönchweiler - TV St.Georgen 9:6

16 Januar, 2019

TTSV Mönchweiler - TV St.Georgen 9:6

Bericht: Jan Walter         Unnötige Niederlage in Mönchweiler   Unsere erste Mannschaft hatte sich für das erste Spiel im neuen Jahr einiges vorgenommen.   Für Patrick rückte Werner in die Mannschaft. Bereits beim Einspielen verletzte sich Bernd am Rücken.Er fuhr nach Hause um Schmerztabletten...

Weiterlesen
TV St.Georgen III : TTC Löffingen 7:9

TV St.Georgen III : TTC Löffingen 7:9

13 Dezember, 2018

TV St.Georgen III : TTC Löffingen 7:9

Bericht: Patrick Hartmann            Im Hinrundenfinale gegen Löffingen daheim knapp geschlagen Am Freitag, den 7.12.2018 stand das letzte Spiel der Hinrunde für die 3te Mannschaft gegen Löffingen an. Das Ziel war klar gesteckt. Siegen und auf Platz 2 in der Tabelle stürmen. Die Vorbedingungen,...

Weiterlesen
Vorrundenbericht 4. Herren Mannschaft

Vorrundenbericht 4. Herren Mannschaft

10 Dezember, 2018

Vorrundenbericht 4. Herren Mannschaft

Bericht: Florian Hess            Vorrundenbericht 4. Herren Mannschaft Meister Kreisklasse B --> Aufstieg --> Herbstmeister Kreisklasse A2     Nachdem die Vierte in den ersten 3 Spielen mit 24:4 Spielen startete und damit die ersten 6 Punkte gesichert werden konnten war klar, dass auch...

Weiterlesen
TV St.Georgen II : DJK Villingen 9:5

TV St.Georgen II : DJK Villingen 9:5

10 Dezember, 2018

TV St.Georgen II : DJK Villingen 9:5

Bericht: Michael Hess          Die Herbstmeisterschaft im Sack und den 3.-letzten der Tabelle zu Gast in der Rupertsbergarena - gegen ein beschauliches Auslaufen im letzten Vorrundenspiel hätte keiner etwas gehabt. Na ja – bis halt auf die Spieler der DJK Villingen, die zum ersten Mal in der Vorrunde...

Weiterlesen
TTG Stühlingen-Weizen : TV St. Georgen III 5:9

TTG Stühlingen-Weizen : TV St. Georgen III 5:9

03 Dezember, 2018

TTG Stühlingen-Weizen : TV St. Georgen III 5:9

Bericht: Werner Hummel       TTG Stühlingen-Weizen - TV St. Georgen III 5:9 Bericht Für beide Teams war dieses Match ein Auswärtsspiel, denn es wurde  ausnahmsweise in der großen Stadthalle in Stühlingen anstatt in der heimeligen Weizener Halle ausgetragen.  Die Bergstädter mussten auf ihre etatmäßige...

Weiterlesen
TV St. Georgen II : TTG Furtwangen/Schönenbach II ...

TV St. Georgen II : TTG Furtwangen/Schönenbach II ...

03 Dezember, 2018

TV St. Georgen II : TTG Furtwangen/Schönenbach II ...

Bericht: Michael Hess         Die 2. des TVS hat die TTG Furtwangen/Schönenbach II zum Spitzenspiel der Bezirksliga eingeladen. Beide Mannschaften waren noch ungeschlagen mit zumeist deutlichen Siegen. Furtwangen/Schönenbach setzte zum 1. Mal ihre Nr. 1 Hinz ein während Seng in der 1. Ersatz spielte. Sehr...

Weiterlesen
BSG Duravit Hornberg - TV St.Georgen II 1:9

BSG Duravit Hornberg - TV St.Georgen II 1:9

27 November, 2018

BSG Duravit Hornberg - TV St.Georgen II 1:9

Bericht: Michael Hess                Auch dieses Jahr beginnt die Geschichte des Spiels in Hornberg mit dem traditionellen Warten von Freund und Feind auf einen Menschen, der einen Schlüssel für die Sporthalle besitzt. Letztendlich hilft der Zufall, denn ein anderer Sportler macht uns von innen...

Weiterlesen
DJK Rüppurr : TV St. Georgen 7:7

DJK Rüppurr : TV St. Georgen 7:7

27 November, 2018

DJK Rüppurr : TV St. Georgen 7:7

Bericht: Jasmin Kaufmann            Unentschieden beim letzten Vorrundenspiel Die Damen des TV St.Georgen haben es am heutigen Nachmittag mal wieder so richtig spannend gemacht. Nach den Eingangsdoppeln stand es 1:1. Bis auf drei 3:0 Einzel, welche die Mädels für sich entscheiden konnten, waren...

Weiterlesen

MyTischtennis News