A+ R A-

Herren 2: Niederlage gegen TV Friesenheim 29:32

  • 19 Nov

Vergangenen Samstag kam mit dem Tv Friesenheim der nächste Tabellennachbar zu uns auf den Roßberg.Da wir diese 2 punkte dringend brauchen um uns in der Tabelle ein bisschen von diesen Teams absetzen zu können,brauchte es eine Leistungssteigerung im Vergleich zu den Spielen davor. Aber diese konnten wir auch dieses mal im ersten durchgang nicht zeigen.Wir führten zwar mit 1:0 doch dieses sollte die einzigste Führung im ganzen Spiel bleiben.

In der ersten Viertel stunde lief das Spiel hin und her. Erst ab der 20. min konnte sich Friesenheim ein 4 Tore Vorsprung zum 9:13 erarbeiten.Diesen konnten wir bis zur Halbzeit durch viele unstimmigkeiten in der Abwehr und verworfenen Bällen im Angriff nicht verkürzen.Friesenheim baute ihn sogar zum 11:16 Pausenstand aus.

Nach der Pause wollten wir endlich unsere Fehler verbessern.Aber auch dieses mal verschliefen wir die ersten paar minuten.Der Gegner nutze unsere Schwächen eiskalt aus und führte schnell mit 13:21. Ab diesem Zeitpunkt kam ein Ruck durch unsere Mannschaft. Endlich kämpften wir alle zusammen.Holten Tor um Tor auf.verkürzten bis zur 45.min auf 3 Tore zum 23:26.Hier keimte ein wenig hoffnung auf als man merkte das evtl.doch noch was zum holen ist.Wir hatten in den letzten 10 min sogar die Chance 2 mal den ausgleich zu machen. Einmal beim stand von 26:27 und 5 min vor dem Ende beim 29:30.Doch das Glück war diesmal nicht auf unserer Seite.Wieder waren es die Probleme in der Abwehr und im Angriff.Hier konnten wir nicht die entscheidenden Aspekte zeigen.So verlor man am Ende leider mit 29:32.

Wenn man in den nächsten Spielen von Beginn an so spielt wie die letzten 15 min der anderen Spiele ist vielleicht mal wieder ein Sieg drin !!!

Das nächste Spiel ist am Sa. den 24.11 um 20.00 Uhr in Nonnenweier

Eure 2.