A+ R A-

Heimsieg der Zweiten Mannschaft

  • 22 Apr

Am 21.04 stand das letzte Heimspiel der laufenden Saison 2011/2012 für die Landesligareserve auf dem Programm. In diesem traf die Zweite auf den TV Sulz II. Das Hinspiel ging mit nur einem Tor unglücklich verloren. Aus diesem Grund wollten die Spieler der zweiten Mannschaft die beiden Punkte auf dem Roßberg behalten.

Zu Beginn der ersten Hälfte stand die Abwehr der Gastgeber richtig gut und auf der anderen Seite wurden einfache Tore erzielt. Nach wenigen gespielten Minuten führten die Hausherren mit vier zu null. Bereits in der Anfangsphase zog der Trainer der Gastmannschaft die Notbremse und nahm eine Auszeit. Die zweite Mannschaft spielte weiterhin ordentlich auf und ging mit einer acht- Tore Führung (16:8) in die Pause. In der Kabine beschlossen die Beteiligten weiterhin das Tempo hoch zu halten.

In der zweiten Hälfte traten die Bergstädter selbstbewusst und konzentriert auf. Auch eine personenbezogene Manndeckung half den Gästen nicht weiter. Zwei Spieler der Gastmannschaft wurden durch den Schiedsrichter berechtigter Weise nach harten Fouls zum Duschen geschickt. Nach dem sich alle Feldspieler in die Torschützenliste eingetragen hatten und die sechzigste Spielminuten abgelaufen war konnte sich die Zweite über einen 32:20 Heimsieg freuen.

Im letzen Spiel der Saison reist das Team von Sven Waßmer nach Unterhamersbach. Im Hinspiel kam die Mannschaft aus der Bergstadt nicht über ein Unentschieden hinaus. Die Zweite möchte die Saison unbedingt mit einem Erfolgserlebnis abschießen.