A+ R A-

Herren II: Keine Punkte in Schuttern

  • 17 Feb

Am letzten Samstag hatte die „2te“ einen Gastauftritt bei der Reserve des TuS Schuttern. Mit lediglich 9 Feldspielern und einem Torwart versuchten wir die „2 Punkte“ mit auf den Rossberg zu nehmen. Im Hinspiel waren wir die spielerisch bessere Mannschaft und mussten uns lediglich aufgrund der eigenen Fehler und Unkonzentriertheiten mit einer Punkteteilung zufrieden geben.

 

Der Anfang der Partie wurde leider verschlafen, so gerieten wir bereits nach 11 Minuten mit 7:3 in Rückstand. Zahlreiche freie Wurfchancen wurden durch den glänzend aufgelegten Gästetorwart vereitelt.

Zur Halbzeit konnten wir den Rückstand etwas verringern und gingen mit einem Rückstand von 15:12 in die Kabine.

Der Beginn der zweiten Halbzeit verlief jedoch nicht wie gewünscht, Schuttern zog Tor um Tor davon (20:13, 37 min). Der Rückstand betrug in der Folge nahezu konstant zwischen vier und fünf Tore.

So mussten wir uns am Ende leider recht deutlich mit 28:23 geschlagen geben.

Ein großen Dank gilt den Ersatzspielern der ersten Mannschaft (Thule Laabs und Mario Müller) die uns aufgrnd der dünnen Personaldecke gute Alternativen im Rückraum und der Deckung boten.

Für die „2te“ gilt es nun die Saison ordentlich zu Ende bringen. Es sind noch einige Punkte zu holen. Eine hohe Trainingsbeteiligung sowie die Bereitschaft und die Lust am Wochenende Handball zu spielen sollten bei jedem Spieler wieder selbstverständlich sein!!! Denn nur so ist der „ursprüngliche“ Plan des Aufstiegs in der kommenden Saison realisierbar.

Felix Kaiser