A+ R A-

E1 meldet sich mit Kantersieg aus der Winterpause zurück

  • 13 Jan

Nach mehreren Wochen ohne Handball meldeten sich die Jungs der E1 eindrucksvoll zurück. Der TV Oberkirch war zu Gast beim aktuellen Tabellenzweiten. Bereits das Hinspiel wurde deutlich gewonnen. Es sollte jedoch nicht das Ziel sein das Spiel im Energiesparmodus zu bestreiten.

Nachdem 3:3 durch den TVO wachten die Schwarzwälder aus dem Winterschlaf auf und machten richtig Druck. Innerhalb kürzester Zeit stand es 9:3. Die Abwehr stand nun stabiler und agierte sehr gut zum Ball. Die Tempogegenstoßmaschinerie lief nun förmlich heiß. Bis zur Pause zogen die Hausherren auf 23:5 weg.

Halbzeit zwei lief ähnlich. Der TVS verteidigte, bis auf einige Unachtsamkeiten, gut und konterte den TVO immer wieder aus. Über 29:7 und 36:9 gewann der TVS letztendlich mit 46:11.

Das Spiel war für den Anfang gar nicht schlecht, nach einer weiteren spielfreien Woche treffen die Jungs jedoch am 27.01. um 14:15 Uhr im Topspiel der Liga auf den Ungeschlagenen Tabellenführer Meißenheim/Nonnenweier. Um einmal eine Zahl zu nennen: Der TVS stellt im Moment mit einem Gegentordurchschnitt von unter 10 Toren pro Spiel die beste Abwehr der Liga. Mit den Zuschauern im Rücken und einer Konzentrierten Mannschaftsleistung ist ein spannendes Spiel durchaus anzunehmen. Der TVS wird sicherlich bis in die Haarspitzen motiviert, auch am Selbstvertrauen sollte es nicht mangeln.

Beste Grüße Stephan