A+ R A-

D-Jugend männlich bezwingt den Gegner aus Schenkenzell/ Schiltach.

  • 03 Dez

Aufgrund der Woche, die wir pausierten und der Niederlage im letzten Spiel, waren wir heute hoch motiviert zu gewinnen.

Das konnte man der Mannschaft schon ab der 1. Minute ansehen, da wir sehr souverän und konzentriert mit 5:0 davonzogen. Die Abwehrleistung war gut und im Angriff spielten wir konsequent unsere Spielzüge aus und überlisteten den Gegner häufig durch 1 gegen 1- Situationen. Bis zur Halbzeit ließen wir die SG aus Schenkenzell/Schlitach nicht mehr rankommen und gingen verdient mit 16:4 in die Halbzeitpause. Wir als Trainer hatten nicht viel auszusetzen, lediglich die Kreisanspiele galt es zu verhindern. Dies setzte die Mannschaft auch gut um in der 2. Halbzeit. Die SG konnte zwar relativ früh 4 Tore erzielen, dies sollten jedoch die letzten Tore der Gegner an diesem Tag bleiben. Am Ende erzielten wir ausschließlich die Tore und somit lautete das Endergebnis 23:8.

Eine klasse Leistung der Mannschaft an diesem Tag.

Jannik und Julian