A+ R A-

D-Jugend männlich gegen Triberg

  • 20 Nov

Am vergangenen  Samstag mussten wir  zum ersten mal gegen die  starke Mannschaft aus Triberg antreten. Leider wurden wir dazu noch geschwächt , da wichtige Spieler ausfielen.

Trozdem wollten wir alle natürlich Kampf zeigen und den körperlich weit überlegenen Tribergern die Stirn bieten. Ihre Stärke bewiesen die Triberger gleich zu Beginn und konnten sich sofort auf 0:4 absetzten. Darauf wurde es bei uns besser, die Jungs kämpften doch scheiterten leider zu oft an dem Torwart oder an sich selbst, da bei 5 Siebenmetern von uns keiner verwandelt werden konnte. So stand es zur Halbzeit doch recht deutlich 4:13. Da die Jungs gut spielten machten wir ihnen klar, dass sie die Köpfe nicht hängen lassen brauchen und das taten sie auch nicht, sonderen kämpften weiter und trafen, nach ein paar Tipps von uns Trainern auch besser,  sodass es bald 10:22 stand. Die 2. Halbzeit ging mit nur 10:11 Punkten an Triberg und so stand es zum Schluss 14:24. Wir sind sehr stolz auf die Jungs und wissen , dass man mit einer besseren Chancenverwertung dem Tv Triberg hätte noch gefährlich werden können.

Jannik K und Julian H