A+ R A-

D-Jgd weiblich - Podiumsplatz sicher

  • 20 Mär

Am Samstag mussten die d-Mädels vom Rossberg mal wieder ran. Diesmal führte es uns zur SG Ohlsabch/Elgersweier/Zunsweier, welche uns im Hinspiel mit einem Tor schlagen konnte. Deshalb galt es Revanche zu nehmen und zu zeigen, dass wir zu Recht an der Tabellenspitze stehen.

Von Anfang an konnten wir die Führung an uns zu reißen. Im Angriff konnten wir die offensive Abwehr der Gastgeber durch Laufen ausspielen und kamen dadurch zu unseren Torchancen. In der Abwehr konnten wir durch frühzeitiges Agieren den Spielfluss der Gegner unterbrechen und auch viele Gegentore verhindern. Mit einer Führung von 10:7  gingen wir in die Halbzeitpause.
Die Gefahr zu leichtsinnig in die zweite Halbzeit zu starten war groß, denn die Gastgeber konnten schnell auf einen 1 Tore Rückstand verkürzen. Doch wir reagierten sofort und setzten auf Tempospiel. Dies brach den Gastgebern das Genick, unsere schnellen Pässe spielten unsere Gegner schwindelig. Die mitgereisten Zuschauer konnten von nun an ein herrliches Handballspiel verfolgen, bei dem bundesligareife Pässe gespielt wurden und auch häufig zu Torerfolgen verwandelt wurden. Darum konnten wir das Spiel auch mit 23:13 gewinnen.
Mit diesem Sieg ist uns jetzt schon der dritte Tabellenplatz als Minimum sicher.