A+ R A-

D-Jugend w: Erstes Spiel knapp verloren

  • 19 Sep

Dieses Wochenende sollte unsere D-Jugend weiblich in die neue Runde starten. Ihr erster Gegner waren die Mädels der SG Gutach/ Wolfach.

 

Schon unmittelbar nach Spielanpfiff war klar, dass wir mit der SG Gutach/ Wolfach auf keinen leichten Gegner trafen. Doch unsere Mädels zeigten, dass auch sie nicht leicht zu schlagen sind. Es war eine knappe erste Halbzeit, in der keiner der beiden Mannschaften eine klare Führung für sich erreichen konnte. Die größte Differenz waren zwei Tore bei einem Spielstand von 12:10 Toren, für die gegnerische Mannschaft, mit der wir auch in die Halbzeitpause gingen.

Eins stand fest,wir wollten diese zwei Tore jetzt aufholen und uns das Spiel nicht so einfach aus den Händen nehmen lassen. Doch nach der Pause konnten unsere Mädels ihr Können nicht wie gewollt unter Beweis stellen, sodass die Gegner ihre Führung immer mehr ausbauten, bis wir bei einem Spielstand von 16:12 angekommen waren. Doch dann schien es als würden unsere Mädels auch langsam aus der Pause aufwachen und zeigten was sie können. Sie holten auf und dann ging das „Kopf an Kopf Rennen“ wieder los. Doch als der Endpfiff ertönte, zeigte die Anzeigetafel ein Tor mehr für die gegnerische Mannschaft. Somit endete das Spiel mit einem Spielstand von 21:20.

Es spielten: Maya Marquardt(Tor), Nina Marquardt, Mika Schreiner, Yvonne Beha, Alina Smajic, Fabienne Malena, Anne Berner, Anna Riege, Caroline Falk

Madita