A+ R A-

C-w: Souveräner Sieg sorgt für die Tabellenspitze

  • 23 Okt

Am 21.10.2017 bestritt die JSG Schramberg/St. Georgen ihr 4. Spiel der Saison 17/18.

Mit gut aufgestelltem Kader konnten wir die Reise nach Gutach antreten. Wir hatten auch dieses Mal den Luxus auf drei Torhüterinnen zurückgreifen zu können, sodass sogar eine auf dem Feld spielte. 

Von Anfang an bekamen wir in der Deckung Zugriff auf die angreifende Mannschaft. Auch im Angriff lief es ohne Probleme. Durch gut gespielte Spielzüge, Tempogegenstöße und schöne Aktionen im Angriff stand es nach 25 min 18:9.

Nach der Halbzeit wurde ein wenig mehr durchgewechselt, dass dazu führte dass die Gegner auf sechs Tore verkürzen konnten. Aber schnell wurde dieser Abstand wieder vergrößert, sodass dieser Spielsieg nie in Gefahr kam. Solide spielte die Mannschaft dass Spiel fertig und gewann am Ende verdient mit 17:28.

Durch den 4. Sieg im 4. Spiel stehen die Mädels im Moment völlig verdient an der Tabellenspitze. Nächsten Sonntag müssen wir zu Hause gegen die SG Meißenheim/ Nonnenweier ran, die auf dem letzten Tabellenplatz steht. Trotzdem müssen wir gleich von Beginn an wach sein und wollen natürlich, dass auch diese zwei Punkte auf unser Konto gehen. 

Es spielten : Maya Marquardt (Tor), Iarine Anamaria Vacaru (Tor), Yvonne Beha, Nele Hüther (9 Tore), Luisa Brandenburg (9), Sarah Irfan (1) ; Mika Schreiner (7), Vanessa Ritter, Fabienne Malena (1), Selina Blank, Sophie Kußberger, Ilka Kessler (1)