A+ R A-

Revanche gegen Schenkenzell geglückt

  • 18 Dez

 Am letzten Heimspieltag spielten wir das zweite Mal  gegen Schenkenzell/Schiltach, da diese Jahr eine 3er Runde gespielt wird. Das heißt es werden gegen jede Mannschaft drei Spiele absolviert.

 

Das erste Punktspiel wurde nach sicherem Pausenvorsprung am Ende noch leichtsinnig aus der Hand gegeben.

Gleich von Beginn an stand eine klasse Abwehr auf St. Georgenerseite, so konnten wir mit schnellen Bällen nach Vorne ein 4:1 Vorsprung herausspielen und alles sah nach einem sicheren Sieg aus. Doch die Gastmannschaft konnte sich durch hart erkämpfte Tore zurückringen und zu einem 12:12 Pausenstand aufrappeln.

Nach der Halbzeitpause konnte Schenkenzell/Schiltach das erste Mal mit einem Tor in Führung gehen. Doch die C-Jugend setzte daraufhin, die vom Trainer geforderten Vorgaben sehr gut um und konnte sich mit einer Serie wieder entscheidend Absetzen, was durch die Hilfe eines sehr gut aufgelegten Felix Struß im Tor, den Knackpunkt im Spiel brachte.

So gewannen wir das Spiel am Ende noch verdient mit 31:23, nun stehen wir gut mit 4:2 Punkten in der Tabelle im oberen Drittel. Am nächsten Wochenende bestreiten wir das Auswärtsspiel gegen Oberkirch, die mit 4:0 Punkten vor uns stehen, doch auch diese könnten bezwungen werden!