A+ R A-

C2m ohne Chance bei SG Gutach/Wolfach

  • 13 Mär

Nach dem deutlichen Sieg gegen den ETSV Offenburg musste die C2 vergangenen Samstag zur SG Gutach/Wolfach.

Dass die Früchte dort sehr hoch hängen konnte man aufgrund der deutlichen Niederlagen in den vorausgehenden Spielen erwarten. Man wollte jedoch den Schwung vom Offenburg-Spiel mitnehmen und das Spiel möglichst lange offen gestalten. Blöderweise musste das Team, wie so oft dieses Saison, wieder kurzfristig auf Spieler verzichten.

 

Leider blieb der 1:1 Ausgleich der einzige Spielstand bei dem beide Teams gleich viele Tore erzielt hatten. Nach gut zwölf Minuten stand es 10:2 aus Sicht der Gastgeber. Die Kräfteverhältnisse waren so schnell verteilt. In der Folgezeit kam die JSG dann besser ins Spiel und konnte endlich auch vor dem gegnerischen Tor Erfolge verbuchen. So konnte man immerhin verhindern, dass der Vorsprung der SG weiter wuchs. Beim Stand von 19:10 wurden die Seiten gewechselt.

In den ersten zehn Spielminuten der zweiten Hälfte schien es als könnten oder wollten die Kinzigtäler ihren Vorsprung nicht nennenswert ausbauen. Dann ging der JSG jedoch zunehmend die Kraft aus und der Tabellenzweite erhöhte Tor um Tor. Über 26:13 und 31:14 endete das Spiel mit 36:18.

So bleibt es leider dabei, dass man sich auch im dritten Spiel gegen die SG eine hohe Niederlage abholt. Kommenden Samstag reist die C2 dann bereits zu ihrem letzten Saisonspiel zur JSG ZEGO 2. Es bleibt zu hoffen, dass dort wieder alle Spieler an Bord sind und bereit nochmals alles zu geben. Dann hat man auch eine gute Chance die Saison mit einem Sieg zu beenden.

Felix Haas 4, Yannick Palmer 2, Gael Beliny 1, Ekin Baca 3, David Bublies, Julian Jerke, Nico Thörmer 4, Nico Fleig 3, Simon Döttling 1