A+ R A-

C2 m: holt ersten Sieg

  • 10 Okt

Die C2 der JSG konnte in ihrem zweiten Saisonspiel den ersten Sieg holen. Nachdem man gegen die HGW Hofweier 2 noch als Verlierer das Spielfeld verlassen musste, war man nun der Sieger.

 

Beim ETSV Offenburg brannte von Beginn nicht viel an. Schnell lagen die Gäste mit 6:1 in Front und konnten diesen Vorsprung bis zur Pause auch halten. Beim Stand von 9:4 wurden die Seiten gewechselt. Auch in Halbzeit zwei wurde wieder munter durch gewechselt. Trotzdem gelang es den Vorsprung durchweg auszubauen. Über 15:8 kamen die Schwarzwälder am Ende zu einem 20:9 Sieg gegen einen Gegner der sportlich teilweise etwas überfordert war. Nennenswert ist an dieser Stelle jedoch der Spaß und die Gelassenheit den der ETSV trotz dem großen Rückstand bei behielt. Rundum trotz allem ein gelungener Auftritt der Jungs. Es bleibt jedoch weiterhin viel zu verbessern. Exemplarisch hierfür zu nennen sind vier verworfenen 7m. Weiterhin muss man noch mehr Bewegung ins Angriffsspiel bringen und vor dem Tor kaltschnäuziger abschließen. Kommendes Wochenende kommt mit der JSG oberes Kinzigtal dann ein echter Gradmesser in die Roßberghalle, hier werden dann auch wieder die Abwehr und die Torhüter mehr gefordert sein.

 

Moritz Brunner, Maximilian Bantle 3,Yannick Palmer 1, Simon Döttling 1, Felix Haas 3, Simon Kovacovski, Gael Beliny, Ekin Baca 2, Nico Fleig, Justin Goedhuis 3, David Bublies, Julian Jerke 5, Nico Thörmer 2