A+ R A-

C-männlich: Saisonfinale als Dritter im Bezirk !

  • 28 Apr

Am 13.4. stand das Final-Four um den Bezirksmeistertitel in Hofweier auf dem Programm. Im ersten Halbfinalspiel standen sich die beiden Teams aus Hofweier und der SG Elgersweier/Zunsweier gegenüber. Nach Verlängerung setzte sich das Team aus Elgersweier mit 1 Tor Vorsprung durch und kam somit ins Finale.

Unser Ziel war es nun, das zweite Halbfinalspiel gegen den TV Willstätt für uns zu entscheiden, um den Elgersweirern zu folgen. Allerdings kamen wir schlecht ins Spiel und lagen schnell mit 4 Toren zurück. Das Spiel plätscherte bis 5 Minuten vor Ende so vor sich hin und wir lagen immer in Rückstand. Kurz vor Ende kamen wir dank einer soliden Abwehrleistung bis auf 1 Tor heran hatten gleich drei beste Gelegenheiten, um zum Ausgleich zu kommen, die wir allerdings alle vergaben. Somit schafften wir es nicht mehr das Spiel zu drehen und verloren denkbar unglücklich mit 1 Tor Unterschied.

Dann kam es im Spiel um Platz 3 zur Neuauflage des Spiels gegen Hofweier, gegen diese wir in der Runde bereits zwei Mal verloren hatten. In diesem Spiel war das Team hochmotiviert und setzte alles daran, das Feld als Sieger zu verlassen. Auch dieses Match war wieder ein Krimi, was man an der folgenden Torfolge erkennen kann:

0:2 – 4:3 – 5:6 – 7:9 – 10:12 – 13:13 (Halbzeit) Hier hatten wir jedoch in der ersten Hälfte nahezu immer die Nase knapp vorne. In der zweiten Hälfte ging es so knapp und hart umkämpft weiter:

14:13 – 16:16 – 19:19 – 21:21 – 22:22 – 23:23 – 26:26 – 27:28 ABPFIFF…und wir hatten das Spiel und den dritten Platz im Sack!

Das Finale endete übrigens auch nur mit 1 Tor Unterschied für Elgersweier, woran man sehen kann, dass in diesem Final-Four jedes der vier Teams mit ein bisschen mehr Glück gewinnen hätte können.

 

Letztlich sind wir aber mit dem dritten Platz zufrieden und haben somit der erfolgreichen Runde eine kleine „Krone“ aufgesetzt!

FAZIT: Alle 13 Spieler des Teams haben sich in dieser Saison super weiter entwickelt und können auf das Erreichte stolz sein. Vielen Dank auch nochmal all denen, die in den B-Jugendspielen tatkräftig ausgeholfen und somit mit dazu beigetragen haben, der B-Jugend den vierten Platz in der Staffel zu sichern.

EUER „DRÄNER“