A+ R A-

Bw1: Jetzt wollen wir Meister werden

  • 03 Feb

Bereits im Vorfeld war klar: Sollten wir das Spiel gegen die SG Ottersweier/Großweier gewinnen, würden wir wieder den Platz an der Sonne in der Südbadenliga zurückerobern.

Schnell konnten wir mit 6:1 in Führung gehen, unsere Abwehr stand wieder souverän und bombenfest und nach vorne wurde ein schneller und sicherer Ball gespielt. Beim Stand von 9:3 nahmen die Gäste eine Auszeit. Diese Gelegenheit nahmen wir zum Anlass auf eine offensive Abwehrformation umzustellen und einige spielerische Elemente auszuprobieren. Auch standen ab jetzt immer wieder neue Aufstellungsformationen auf der Platte und alle Spielerinnen bekamen ihre Einsatzzeiten bzw ihre verdienten Pausen auf der Bank. Am Ende sprang ein nie gefährdeter 30:22- Heimerfolg heraus.

Die Tabellenführung ist wieder unser und soll von nun an nicht mehr hergegeben werden. Da die hinter uns platzierten Teams sich im Moment die Punkte gegenseitig abnehmen, haben wir jetzt auch schon einen komfortablen Vorsprung. Genau der richtige Zeitpunkt, um unser Saisonziel neu zu formulieren und auch aussprechen (ohne befürchten zu müssen, dass dies ausgeht wie das Hornberger Schießen): „Jetzt wollen wir den südbadischen Meistertitel“.

Rolo