A+ R A-

B-Jugend wbl: Guter Abschluss des Jahres 2015

Obwohl wir, wie wir fälschlicherweise glaubten, unser Soll für das Jahr 2015 schon erfüllt hätten, mussten wir am 20.12 doch noch einmal aufs Spielfeld in der Kreissporthalle auf dem Sulgen. Hier hatten wir die Mannschaft der SG Maulburg/ Steinen zu Gast. Gespielt hatten wir gegen diese Mannschaft bisher nicht, sodass wir wieder einmal nicht wussten worauf wir uns einzustellen hätten.

Da aber jeder Gegner ein gefährlicher Gegner ist, wollten wir an unseren Erfolg der Vorwoche anknüpfen. Soll heißen,sofort mit Vollgas, Konzentration und Ehrgeiz loslegen.Dies gelang uns dieses Mal so richtig gut. Schon in der dritten Minute übernahmen wir mit einem Tor Vorsprung die Führung und bauten diese bis zur Halbzeit immer weiter aus, sodass die Uhr zur Halbzeit einen Stand von 16:8 anzeigte.

Hoch motiviert starteten unsere Mädels sodann in die zweite Hälfte des Spiels. Dieses Mal klappte einfach alles. Mit viel Elan und Spaß am Spiel zeigten die Mädchen sehenswerten Handball. Sie hielten ihr Niveau die ganze Zeit auf ihrem Level und gewannen das Spiel mit 30:17.

Jetzt endlich nach weiteren zwei eingefahrenen Punkten konnten wir beruhigt in die Weihnachtsferien starten. Wir hoffen, dass wir auch im neuen Jahr noch einige Punkte machen werden und bei den Heimspielen wieder auf einige Zuschauer hoffen dürfen.

 

Es spielt:Lea Schranzhofer (Tor), Lena Sum (Tor), Vivien Abelmann, Zehra Ogurlu, Madita Holzmann, Selina Smajic, Gina Gentner, Laura Broghammer, Alisa Häffner, Ronja Ahn, und Larissa Gökoglu

 

Conny