A+ R A-

B-Jugend wbl: Auch nach dem vierten Spieltag noch ohne Punktgewinn

  • 20 Okt

Da das Verletzungspech auch vor der weiblichen B-Jugend nicht Halt macht, konnten wir bisher nicht einmal komplett auf dem Feld stehen. Bei unserer Torwartfrau, Johanna King, ist es sogar mehr wie fraglich, ob sie diese Runde überhaupt nochmals auf Feld kommt, da sie mit einem Kreuzbandriss ausfällt.

Durch zusätzliche Ausfälle mussten wir uns auch gegen die SG Ottenheim/Altenheim/ Schutterwald wieder mit Spielerinnen aus der C-Jugend verstärken. Wir schafften es bis zur zehnten Spielminute mitzuhalten aber lagen schon zur Halbzeit mit 7:19 sehr deutlich hinten. Das Endergebnis sah leider nicht besser aus und so verloren wir gegen einen einfach besseren Gegner mit 21:35.

Letztes Wochenende trafen wir dann auf die Mädchen des SV Allensbach. Auch in diesem Spiel half uns der kämpferische Wille nicht wirklich. Viel zu oft brachten wir sichere Torchancen nicht unter und hatten auch in der Deckung so unsere Schwierigkeiten. So sahen wir auch hier nicht wirklich gut aus. Zur Halbzeit stand es daher schon 7:17 gegen uns und auch die zweite Halbzeit konnte uns nicht retten. Mit einem Endstand von 33:21 verließen wir das Feld.

Glaubt nun aber ja nicht, dass wir uns davon unterkriegen lassen!! Unsere Zeit kommt noch und wenn wir das Feld von hinten aufrollen müssen. Wir Trainer wissen, dass ihr Mädels noch eine ganze Menge bewegen werdet. Es ist noch lang nicht aller Tage Abend!!!!!!

 

Es spielten in zwei Spielen: Lea Schranzhofer ( Tor), Lena Sum (Tor),Selina Jauch, Larissa Gökoglu, Vivien Abelmann, Alisa Häffner, Leonie Boner, Anne Aßfalg, Gina Gentner, Ronja Ahn, Selina Smajic, Madita Holzmann, Laura Walter und Zehra Ogurlu

Conny