A+ R A-

B-Jugend holt gegen Wolfach endlich wieder Punkte

  • 07 Okt

Am vergangenen Samstag war die Mannschaft aus Wolfach bei uns zu Gast. Nachdem wir am Wochenende zuvor nicht unsere Leistung gezeigt hatten, wollten wir es diesmal besser machen.

Motiviert gingen wir in die Partie und führten schnell mit 10:2. Dies lag daran, dass wir schnell spielten und die Angriffe überlegt ausspielten.  Doch in der Folgezeit verloren wir den Faden. Es wurde viel gewechselt und schnell kamen die Wolfacher wieder auf 10:8 heran. Durch eine Auszeit wurden wir wieder wachgerüttelt und vergrößerten den Abstand bis zur Pause wieder auf 13:9. Nach dem Seitenwechsel wollten wir an die Leistung der Anfangsphase anknüpfen, was aber leider nicht auf Anhieb klappte. Die ersten Minuten des zweiten Durchgangs schwankte unser Vorsprung immer zwischen zwei und drei Toren. Es wurden wie am Ende der ersten Hälfte zu viele 100%-ige Chancen vergeben, was hauptsächlich an uns lag. Mitte der zweiten Hälfte verbesserte sich dies ein wenig und auch die ausprobierte 4-2-Deckung zeigte Erfolg. So ließen wir bis zum Schluss nichts anbrennen und gewannen mit 27:24.

Es spielten: Jannik K. (Tor), Kilian K. (1), Mario M., Julian H. (3), Sandro M. (2), Andreas M. (2), Maximilian S. (3), Jan H. (2), Tim W. (1), Max K. (6), Theo A. (4), Yannik A. (3), Felix O., Fabian Ö.

Yannik A.