A+ R A-

Hofweier- TV St. Georgen B1

  • 16 Dez

Motiviert starteten wir am Samstag in das Spiel gegen Hofweier. Es gab wichtige Punkte zu holen und die Zuversicht zu gewinnen war nicht allzu klein, da wir in den letzten Spielen gute Leistungen erbracht hatten.

Doch es war kein guter Start in das Spiel, schon nach einigen Minuten waren wir leicht im Rückstand, der sich dann während der ersten Hälfte bis auf 5 Tore vergrößerte. In die Halbzeit mussten wir dann mit einem Tor Rückstand gehen ( 14:13). Doch auch in der zweiten Halbzeit konnten wir uns nicht in Führung bringen und wir waren immer etwa 2 Tore hinten dran. Mitunter auch weil viele Würfe den Weg ins Tor nicht fanden und die Abwehr zeitweise schlecht stand. Am Ende mussten wir dann mit einer Niederlage wieder nach Hause fahren( 30:28).

 Torschützen:  Niklas Holzmann (9/2); Marius Schiebeck ( 6); Stephan Lermer, Christian Friese, Florian Krüger ( jeweils 3 ); Simon Kühn ( 1 )