A+ R A-

St. Georgen B- Jugend muss Niederlage einstecken

  • 16 Dez

Nach dem gelungen Saisonauftakt der letzten Woche unterlag der TV St. Georgen diesmal dem Gegner HSG Hardt mit 23:17 Toren.

Das Spiel begann sehr ausgeglichen. Sobald der TVS einen Treffer erzielte, zog die Mannschaft des HSG Hardt nach. Der Halbzeitstand betrug 10:11 für St. Georgen. Durch Verletzungspech und einer Roten Karte wendete sich das Blatt und Hardt setzte sich immer weiter ab. Die St. Georgener mussten sich mit einer 23:17 Niederlage geschlagen geben.

Torschützen des TV St. Georgen: Marius Schiebeck (6), Niklas Holzmann (2/4), Pascal Steiger (2), Simon Kühn, Christian Friese, Stephan Lermer (je 1)