A+ R A-

B-männlich schlägt Hofweier deutlich

  • 23 Okt

Mit dem Rückenwind des ersten Saisonsieges gegen die SG Ottenheim/Altenheim reiste die männliche B-Jugend vergangenes Wochenende zum Tabellenschlusslicht HGW Hofweier. Die JSG begann konzentriert und legte zunächst vor. Der HGW ließ sich allerdings nicht allzu schnell abschütteln. Langsam, aber stetig arbeiteten die Gäste an ihrer Führung. Diese fand im 12:17 Halbzeitstand auch ihren vorläufigen Höhepunkt.

Nach der Pause leisteten sich die Schwarzwälder einige Ballverluste die Hofweier nutzen konnte um auf 18:20 zu verkürzen. Nach einer Auszeit rehabilitierte sich die JSG allerdings und baute die Führung wieder souverän aus und ließ in den letzten 15 Minuten des Spiels nur noch ein Tor der Gastgeber zu. So feierte man mit einem am Ende deutlichen 19:29 Sieg den zweiten Erfolg der noch jungen Saison. Mit einem Punktekonto von 4:4 Punkten klettert man nun auf Platz 6 der Tabelle. Die Liga scheint momentan sehr ausgeglichen, nach einem holprigen Start zeigt die Formkurve in den letzten beiden Spielen deutlich nach oben. Kommenden Samstag trifft die JSG dann mit der HSG Renchtal auf einen weiteren schlagbaren Gegner, den man allerdings keinesfalls unterschätzen sollte.

Tore: L.Schreiner 4, E.Groh 1, B.Oesterle 12, M.Böhlefeld 10/2, J.Hüther 2