A+ R A-

B-männlich mit erstem Saisonsieg gegen Ottenheim/Altenheim

  • 16 Okt

Nach zwei Niederlagen zum Saisonstart, wollte die JSG nun endlich punkten. Von Beginn an entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der die JSG immer vorlegte. Absetzen konnte man sich gegen die großgewachsenen Ortenauer nicht.

In der ersten Halbzeit wussten beide Defensivereihen nicht wirklich zu überzeugen und so fielen bis zum 17:15 zur Pause bereits relativ viele Tore. In der zweiten Hälfte steigerten sich die Schwarzwälder in der Abwehr deutlich und auch die Rückendeckung der Torhüter wurde nun größer. Die Führung wurde nun konsequent ausgebaut und mit zunehmender Spieldauer sank auch die Gegenwehr der SG Ottenheim/Altenheim. Immer wieder kam die JSG zu einfachen Tore über den Tempogegenstoß. Bis zum Ende der Spielzeit konnte man die Führung auf 36:28 aus und durfte im dritten Spiel nun endlich auch den ersten Sieg verbuchen. Kommenden Samstag geht es nun zum Schlusslicht HGW Hofweier, dort ist erneut eine konzentrierte Leistung notwendig um die nächsten beiden Punkte einzufahren.

Tim Deuringer, Ekin Baca, Enis Baca 5, Luca Schreiner 4, Maximilian Bantle 1, Marvin Böhlefeld 12/2, Erik Groh 2, Birk Räuber, Justin Goedhuis 1, Marcel Bertol, Julian Gehweiler, Luca Sergio, Jonas Hüther 3, Bastian Oesterle 8