A+ R A-

B-Jugend TV St. Georgen gegen TuS Schutterwald 2 (18:19)

  • 01 Okt

Am 27.09.2014 verlor die männliche B-Jugend des TV St. Georgen in eigener Halle knapp mit 18:19. Wie auch am vergangenem Wochenende starteten wir sehr schlecht. Mit einem 1:4 Rückstand fanden wir in der ersten Halbzeit nur sehr schlecht in unseren Rhythmus. Zudem wurde ein Spieler grob gefoult und war ab der 15. Minute nicht mehr Einsatzbereit. Die Abwehr war in Normalform.

Der Angriff passte nicht dazu. Denn in der ersten Hälfte gelang es uns nur viermal ein Tor zu erzielen. Bekommen haben wir zehn. Grund für die wenigen erzielten Tore war der Torabschluss, welcher leider zu oft das Ziel verfehlte. Den Kopf ließen wir trotz einer schlechten Ausgangsposition Anfang der zweiten Hälfte nicht hängen. Die Abwehr hat zunächst nur noch wenig zugelassen und im Angriff hat man das Tor getroffen. Dies führte zu einer Aufholjagd von 4:10 zu 10:12. Nach einer Reihe von Technischenfehlern auf beiden Seiten hatten wir die Chance liegen lassen das Spiel zu drehen. Schutterwald fing sich und baute ihre Führung auf 15:18 aus. St. Georgen verkürzte schnell auf 18:19. Doch ehe das Spiel gedreht werden konnte war die Spielzeit vorüber. Auch dieses Spiel haben wir in der ersten Hälfte verschlafen und hatten so Schwierigkeiten es zu drehen. Für die zwei weiteren Spiele gegen TuS Schutterwald nimmt man sich zwei Siege vor.

Es spielten:

Raphael Hoffkamp, Malte Laabs(1 Tor), Vincent Haas(3), Tobias Wiedemann(1), Tom Schondelmaier(2), David Kovakowski, Peter Assfalk(1), Tom Allgaier, Tizian Suzuki, Robin Schmidt(5), Jannik Maier(4) und Trainer Patrick Morath

Gruß Malte