A+ R A-

HSV Donaueschingen-TV St.Georgen A-Jugend

  • 25 Nov

Die A-Jugend machte sich auf den Weg zur ehemaligen Mannschaft von dem neuen halbrechten Rückraumspieler Julius Schlummberger. Es war klar, dass der TVS in diesem Spiel gewinnen muss.

Die jungen Bergstädter kamen gut in das Spiel und gingen mit 0:3 Toren in Führung, doch der HSV Donaueschingen konnte dies ausgleichen. Der TVS realisierte in diesem Moment, dass dieses Spiel nicht leicht werden würde und durch eine aggressive Deckung und gutes Angriffsspiel konnten sie mit einer fünf Toreführung(12:17) in die Halbzeitpause gehen. 
Nach einigen taktischen Ansagen des Trainergespanns Jürgen Herr und Sigmund Pilny gingen die Bergstädter Siegesbewusst in die 2. Halbzeit.
Das Spiel gewann nach und nach immer mehr an Härte dennoch konnte der HSV Donaueschingen den fünf Torevorsprung nicht aufholen. Im Gegenteil die A-Jugend des Tv St.Georgen baute seine Führung auf zehn Tore aus und gewann schließlich mit 19:29. 
Es war ein gutes Spiel und wir konnten zeigen, dass es sich für Julius gelohnt hat zum TVS zu wechseln.

Es spielten: Marc Staiger und Peter Heinzmann im Tor 
Paul Aßfalg (8) Julius Schummberger (5) Patrick Wiedemann (1) Niklas Holzmann (5) Felix Müller, Stephan Lermer, Fabian Czech (1) Marius Schiebeck (4) und Felix Van de Kamp (5)