A+ R A-

TuS Ringsheim - TV St.Georgen 28:26 (18:15)

  • 23 Jan

Im zweiten Spiel des neuen Jahres ging es zum Auswärtsspiel gegen den jetz 5.platzierten TuS Ringsheim. Nach dem Sieg der letzen Woche gegen den Tabellenführer ging man motiviert und fast vollzählig nach einer deutlichen Ansprache des Trainers in die Partie.

Doch der TV St.Georgen fand nicht richtig in das Spiel und so stand es schnell 7:4 für TuS Ringsheim. Durch Fehlwürfe von verschiedenen Positionen und manchen Abwehrfehlern wurde der Abstand noch größer doch kämpfte sich der TVS wieder heran und so stand es kurz vor Ende der ersten Halbzeit 13:13 
Nach einer Time out Ansprache versuchten wir nochmals unser bestes zu geben, wobei wir dann mit einem Spielstand von 18:15 in die Kabine gingen. 

Nach einer weiteren deutlichen Ansprache des Trainers kamen wir gut in die zweite Hälfte und spielten uns vor bis zu einem 21:21. Doch der TuS Ringsheim konnte sich nach unserer kurzen Glückssträne wieder fangen und zogen mit 26:23 davon.

Doch als man sich bis zum Ende wieder heranspielte, und das Unendschieden zum 27:27 verpasste,gelang  es dem TuS Ringsheim das Ende runterzuspielen und die Partie mit einem Endstand von 28:26 für sich zu entscheiden 

Es spielten: Thomas Schwer,Paul Aßfalg,Lukas Holzmann(2/5),Niklas Holzmann(9),Pascal Schleth,Jannik Waller(6),Stephan Lermer,Sven Liebau,Felix van de Kamp(4) und Fabian Czech