A+ R A-

A-Jugend männlich:Bittere Niederlage in Schiltach

  • 10 Mär

Am Samstag den 07.03.2015 spielten wir am Nachmittag in Schiltach gegen den JSG Oberes Kinzigtal.

Wir gingen mit einer nicht ganz vollständigen Bank in das Spiel, aber waren dennoch motiviert und wollten die zwei Punkte mit nach Hause nehmen.

 

Das Spiel begann und wir merkten schnell, dass dies nicht einfach wird heute.

Doch es war zu schaffen so stand es zur Halbzeitpause 11:10 für uns.

Nach einer motivierenden Ansprache unseres Trainers Gerd in der Kabine konnten wir in der zweiten Halbzeit die Führung halten und konnten uns sogar mit vier Toren absetzen (17:13).

Doch wie man mittlerweile von uns gewohnt ist, wurden wir unkonzentriert und verloren im Angriff zu viele Bälle. Dazu kam, dass unsere Abwehr nicht mehr so gut stand wie zuvor, und so stand es auf einmal 20:20.

Nach einer Auszeit konnten wir mit den Gegner bis zum 23:23 mithalten, doch dann riss der Faden komplett.

Wir konzentrierten uns komplett gar nicht mehr und verwarfen die Bälle vorne im Angriff. Dies nutzten die Schenkenzeller gut aus und überrannten uns mit ein paar schnellen Tempogegenstößen.

So stand es nun, als die Schlusssirene ertönte, 25:28.

Wir waren alle sehr enttäuscht, denn dieses Spiel hätten wir gewinnen können.

 

 

Es spielten für den TVS:

 

Felix Struß(Tor), Felix Obergfell, Andreas Müller, Robin Schmidt(1), Thule Laabs(4),

Tim Wiedemann(1), Yannik Abelmann(13), Kilian Kochendörfer(5), Malte Laabs(1)