A+ R A-

A-Jugend gegen Openau

  • 20 Jan

Am Sonntag den 18. Januar waren wir zu Gast in Openau. In aller frische kamen wir bei der Halle an. Direkt nach Anpfiff fiel dass erste Tor, gegen uns. Dabei blieb es aber nicht und in etwa nach 15 Minuten hatten wir uns einen Vorsprung von 6 Toren errungen.

Ende der 1. Halbzeit ließ sich einer unserer Spieler zu einer rüden Attacke gegen den Gegner hinreißen und kassierte dafür zu Recht die rote Karte. Unter anderem aufgrund dessen, bröckelte unsere Führung womit es zur Halbzeitpause 8:11 stand.


Mit diesem Punktestand sahen wir uns aber dennoch im Vorteil und liefen motiviert, von der Halbzeitansprache des Trainers in die Halle ein.
Über die gesamte 2. Halbzeit jedoch landeten unsere Würfe zu oft auf dem Torwart, anstatt im Tor, weswegen wir trotz zahlreich eroberten Bällen kaum noch punkteten und Oppenau mit bis zu 3 Treffern von uns wegzog. Jedoch blieb bis kurz vor Schluss spannend, wer bei diesem Spiel den Sieg davontragen würde.

Trotzdem brachten wir den letzten Minuten kaum noch Tore zuwege, wodurch Oppenau dann mit einem Tor Vorsprung die Führung halten konnte, was zum Endstand 21:20 für den TuS Oppenau führte.

 

Spieler: Jannik Kaltenbach(Torwart), Felix Struß(Torwart),

Theo Aßfalg(7), Peter Aßfalg, Kilian Kochendörfer, JannikAbelmann(3),

Mario Müller(5), Julian Haas, Andreas Müller(1),

Thule Laabs(1), Tim Wiedemann(3), Fabian Oesterle

 

Fabian Oesterle