A+ R A-

A-Jugend TVS gegen SG Elgersweier / Zunsweier

  • 06 Okt

Am letzten Samstag den 27.09.14 hatten wir unser zweites Spiel dieser Runde. Dieses mal hatten wir Heimvorteil und gingen mit viel Motivation uns Siegeswillen ins Spiel.Schon in der Anfangsphase verlief das Spiel nicht so wie wir es wollten, und es stand sehr schnell 5:13.

Nach einer Auszeit unseres Trainers Gerd stand unsere Abwehr besser und auch im Angriff nutzen wir unsere Chancen. So stand es zur Halbzeitpause 9:13.

 In der Kabine motivierten wir uns alle noch einmal und man merkte uns an, dass wir dieses Spiel drehen wollten.

So kämpften wir uns gleich am Anfang der 2. Partie auf zwei Tore heran, doch verloren schnell wieder den Faden. So stand es kurz vor Schluss 18:23. Man merkte uns aber an, dass wir nicht aufhörten zu kämpfen, und so war es auch. Wir hielten alle super zusammen und die Zuschauer heizten uns ein, und so stand das Ergebnis beim Abpfiff 24:24.

Dieses Spiel zeigte, dass wir auch aus einem aussichtslosen Spiel einen Punkt durch Siegeswillen und Kampfgeist erkämpfen können, und genau das ist Handball.

Es Spielten:

Felix Struß, Jannik Kaltenbach, Kilian Kochendörfer(1), Theo Assfalg(5), Yannik Abelmann(5), Tim Wiedemann, Julian Haas(3), Thule Laabs(3), Mario Müller(7), Andreas Müller, Felix Obergfell, Peter Assfalg

Kilian