A+ R A-

A-Jugend gegen Oppenau

  • 15 Sep

Vor unserem ersten Saisonspiel hatten sich die Meisten bei der ersten und zweiten Mannschaft gut auf die Saison vorbereitet, jedoch konnten wir in nur zwei gemeinsame Trainingseinheiten unsere Spielzüge und Abläufe durchgehen. Somit klappte es besonders im ersten Training noch nicht so wie gewünscht.

Als wir gegen die TUS aus Oppenau aufs Spielfeld liefen, hatten wir alle die nötige Motivation und den Ehrgeiz das Spiel zu gewinnen. So begannen wir auch zu spielen. In der Abwehr wurde sich gut abgestimmt und im Angriff wurde gut durchgespielt bis zu einer Torchance. Deshalb führten wir nach den ersten paar Minuten 3:0. Danach wurde ordentlich weitergespielt, jedoch wurden zu viele Chancen liegen gelassen und in der Abwehr wurde nicht richtig kommuniziert, wobei die Gegner zu leichten Toren kamen . Bis zum Ende der Halbzeit verlief das Spiel wie die Minuten zuvor.

Somit konnten wir mit einem 15:9 und einer guten ersten Halbzeit in die Kabine gehen.

Nach der Halbzeit verlief das Spiel wie gewohnt. Hinzu kamen noch in der 2. Halbzeit ein paar leichte Tore, doch viele Überraschungen gab es nicht mehr. Deshalb gewannen wir verdient mit 27:19. Von unserer Seite aus war es ein gelungener Auftakt wobei wir offensiv wie auch defensiv eine gute Partie gespielt haben. Natürlich gab es noch kleine Fehler, welche wir aber Versuchen werden im Laufe der Saison abzustellen. Diese 2 Punkte waren hoffentlich nicht die einzigen, denn wir haben vor im oberen Drittel mitzuspielen. 

Felix Struß

Tore in Klammern 

Felix Struß, Jannik Kaltenbach, Theo Aßfalg (7), Kilian Kochendörfer (5), Yannik Abelmann (5), Julian Haas (2), Felix Obergfell, Mario Müller (5), Tim Wiedemann, Andrea Müller (2), Fabian Oesterle, Peter Aßfalg, Malte Laabs (1)