A+ R A-

A-Jugend: Kampfsieg gegen den ETSV Offenburg.

  • 20 Jan

Blickt man auf die Tabelle, so besitzt der TVS die Favoritenrolle in dieser Partie doch wie schon die letzten Spiele gegen Offenburg sagt die Tabellensituation nichts aus. Es sollte ein, bis zum Schluss, knappes Spiel werden.

Begonnen hat die Partie verhältnismäßig ausgeglichen. Auf die ersten beiden von Offenburg, die sogleich auch die ersten der Partie waren, folgten auch die des TV St. Georgen. Ab einem Stand von 4:4 konnten wir uns dann auch etwas absetzen. Dies lag zu einem großen Teil an der besser funktionierenden Abwehr. Es gelang uns die häufig einlaufenden und wechselnden Gegner besser im Auge zu behalten. Mit einem 11:7 Vorsprung gingen wir in die Halbzeit.

Es gab einige individuelle Fehler die es nun zu verbessern galt. Doch am Spielstand änderte sich nicht mehr viel. Auch einige Unkonzentriertheiten änderten nichts mehr am schwer erkämpften aber dennoch verdienten Sieg für uns. Das Spiel endete für uns mit einem 13:20 Auswärtssieg.

Es spielten: Jannik Kaltenbach, Theo Aßfalg, Kilian Kochendörfer, Yannik Abelmann, Marlon Plaaß, Julian Haas, Sandro Musacchio, Thule Laabs, Mario Müller, Tim Wiedemann, Samuel Erchinger, Fabian Oesterle.

Julian Haas