A+ R A-

Talentiade 2017

  • 06 Mär

  VR- Talentiade in St.Georgen  hält was Sie verspricht .


Am Samstag  den 11.2.2017 wurde im Zuge des heimischen E-Jugend 3er Turniers ein Bezirksentscheid zur VR-Talentiade durchgeführt. Diese Veranstaltung wird von der Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau unterstützt . Hierbei werden von den am Turnier teilnehmenden Mannschaften vor den Spielen ,5 im Voraus ausgesuchte und geübte  ,Geschicklichkeits -und Koordinationsübungen mit und ohne Ball in einer bestimmten Zeit durchgeführt und von den Trainern und Helfern gezählt und bewertet. Hierbei ging es um Treffsicherheit , Ballsicherheit und auch Kondition . Und natürlich auch um den Spaß an der Sportart Handball. Teilnehmende Mannschaften waren neben der heimischen Jsg SchrambergSt.Georgen, die SG Ottenheim/Altenheim 3 und die Jsg Hanauerland . Anders wie bei den Turnieren in der E Jugend bei denen es nicht hauptsächlich um Sieg oder Niederlage geht , gilt es beim Bezirksentscheid Spieler an Hand der Auswertung für die  nächste Runde der VR Talentiade zu bestimmen . Diese schwierige Auswahl nahmen dann die jeweiligen Trainer der Mannschaften vor Hierbei kamen von St.Georgen Mario Mickeleit ,Lukas Kleiner und Annabell Hackenjos auf die ersten drei Plätze .
Bei Ottenheim/Altenheim waren das Ferres Thier, Mike Feindel und Lucas Hamm.
Sowie beim Hanauerland Tim Marx, Leon Schillinger und Julian Potop.
Man kann die St.Georgener  VR  Talentiade wieder als schöne und erfolgreiche , sportliche Veranstaltung bezeichnen die durch die Unterstützung der Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau auch noch ein kleines Präsent und eine Urkunde für jedes Kind parat hatte .